Sep 222014
 

In den letzten Visual Studio Versionen hat sich das Automerge Verhalten beim „Get Latest“ oder „Unshelve“ im TFS um einiges verbessert. Häufig bekommt man das ganze gar nicht mehr mit wenn Visual Studio die Änderungen automatisch mergen kann. Da hilft nur ein Blick ins Output Window. Dort tauchen entsprechende Meldungen auf das gerade Dateien zusammengeführt wurden. Möchte man lieber aktiv informiert werden auch wenn Visual Studio denkt die Änderungen zusammen zu mergen kann man das entsprechend in den Visual Studio Optionen konfigurieren. An der Option „Attempt to automatically resolve conflicts when they are generated“ müsste dazu der Haken entfernt werden.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)